Elektroniker (w/m) für Betriebstechnik

Kirchheim

Daten & Fakten

Elektroniker/innen für Betriebstechnik montieren Systeme und Anlagen der Energieversorgungstechnik, der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik, der Kommunikationstechnik, der Meldetechnik, der Antriebstechnik sowie der Beleuchtungstechnik. Sie installieren die Bau- und Funktionsteile, verlegen die nötigen Kabel und Verbindungen und schließen Komponenten zusammen. Nach Funktions- und Sicherheitstests nehmen sie diese Systeme und Anlagen in Betrieb, überwachen und betreuen den laufenden Betrieb und halten sie in Stand.

Erforderlicher Schulabschluss

  • Mittlere Reife
  • Mittelschule M-Zug
     

Persönliche Anforderung

  • Technisches Interesse
  • Gute Kenntnisse in Mathematik, Physik und Deutscher Sprache


Ausbildungsdauer

3 1/2 Jahre

Wesentliche Inhalte der Berufsausbildung

  • Zusammenbauen und Verdrahten von Betriebsmitteln und Schaltgeräten für Anlagen der Energietechnik
  • Montieren und Installieren von Verteiler-, Schalt-, Steuer-, Regel- und Meldeeinrichtungen sowie elektrischen Maschinen
  • Prüfen, Messen und Einstellen von Geräten und Anlageteilen
  • Prüfen von Sicherheits- und Schutzfunktionen
  • Inbetriebnehmen von Anlagen der Energietechnik
  • Systematisches Eingrenzen von Fehlern in Anlagen und Systemen
  • Behebung von Fehlerursachen und Betriebsstörungen
  • Instandhalten von Anlagen der Energieverteilung sowie der Beleuchtungs-, Melde-, Steuerungs-, Regelungs- und Antriebstechnik
     

Vorteile des Berufs

  • Sehr gute Zukunftsperspektiven, gute Verdienstmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit
     

Möglichkeiten der beruflichen Weiterbildung

  • Teilnahme an Lehrgängen, Kursen oder Seminaren, z. B. über Elektrotechnik-Elektonik, Industrieelektronik, Meß-, Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Staatlich geprüfter Techniker
  • REFA - Fachmann
  • Arbeitsvorbereiter
  • Meister oder Betriebswirt des Handwerks
  • Ingenieur


Aufstiegsmöglichkeiten zum Beispiel:

Gruppenleiter, Abteilungsleiter, Ausbilder, Meister, Konstrukteur

Bewerbung erwünscht bis

ca. 1 Jahr im Voraus

Standort

Kirchheim (DE)

Jobs in Kirchheim (DE)
Zweigrößter Wanzl-Produktionsstandort mit rund 600 Mitarbeitern
  • Lage im Landkreis Unterallgäu bei Mindelheim 
  • Am Westrand des Naturparks Augsburg Westliche Wälder
  • Fuggerschloss

Hasberger Straße 13
87757 Kirchheim